Sportfeste des SSV Lübbenau

Jedes Jahr Ende Juni feiert der SSV sein Vereinsfest. In den vergangenden Jahren immer auf dem Sportplatz stattfindend, wo meist Fussball und Handball gespielt wurde. Aber im Jahr 2010 wurde erstmalig auf fremden Terrain, nämlich auf dem Gelände der Judo-Turnhalle, das Event organisiert. Der Charakter dieses Festes hatte sich auch etwas verändert, wo vorher der sportliche Vergleich im Fußball und Handball im Vordergrund stand, wurde jetzt mehr in Richtung der Allgemeinheit gearbeitet. 
 Gewohnterweise konnte man sich sportlich betätigen, aber ebend diesmal auf ganz anderen Gebieten. So konnte sich Groß & Klein an 10 verschiedenen Stationen in Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Treffsicherheit messen, was sehr gut von den anwesenden Gästen und Vereinsmitgliedern angenommen wurde. Die rege Anteilnahme wird wohl auch an den Arten der Disziplinen gelegen haben, denn z.B. Kirschkern-Weit-Spucken, Stiefel-Weit-Wurf ,Bierglas-Ziel-Schieben und Angel-Zielwurf gehören ja nicht unbedingt zu den üblich-gewohnten Betätigungen.
Von Kaffee und Kuchen, Steaks und Bratwürstchen, bis hin zu Getränken verschiedenster Art, wurde natürlich auch für das leibliche Wohl gesorgt.
Die Besten ihrer Altersgruppen wurden am Abend mit viel Beifall und Applaus, sowie Prämien belohnt, bevor es dann zum Gaudi-Blinden-Fußballturnier, unter "Flutlicht" und menschlicher Bande, kam. Musikalische Begleitung rundete während des ganzen Festes die Aktivitäten und den abendlichen Tanz ab.
Rundum gesagt, war es ein gelungener Tag mit viel Sport, Spaß und Gaudi.
In den letzten Jahren richtete man das Sportfest wieder auf dem Sportplatz aus, in gewohnter Manier, mit Fussball, Volleyball, Kinder-Spiel-Möglichkeiten, Gastronomie und Disco-Musik.


Tradionelle Vereins-Weihnachtsfeier


Wie beim Vereinsfest, so auch zu Weihnachten, veranstaltet der SSV für seine Mitglieder und deren Angehörigen eine kleine Feier, um das zurückliegende Jahr gemeinsam abzuschließen und auszuwerten. Nach der obligatorischen Eröffnungsrede durch den Vorstand und der Auswertung des bis dahin zurückgelegten sportlichen Werdeganges der einzelnen Sektionen in der laufenden Saison und im Ganzen gesehen, wird dann offiziell das Buffet eröffnet, was in gewohnter Weise sehr üppig, vielfältig und schmackhaft ist. Begleitet von weihnachtlicher Musik wird dann geschlemmt. Nach der Kalorienzunahme wird dann dafür gesorgt, diese auch gleich wieder loswerden zu können, indem die Musik zum Tanze auffordert. Wenn die ersten Tanzrunden vollbracht wurden, wird das von schon Vielen erwartete und beliebte Quiz gestartet, in dem das Wissen über Sport, regionale und überregionale Ereignisse, bis hin zur Tier-und Pflanzenkunde geprüft wird. Während der Auswertung der Ergebnisse kann wieder getanzt werden und weitere gesellige Spiele und Einlagen tragen zur Belustigung der Beteiligten bei. Dann kommt es zur, von den Meisten mit Spannung erwarteten Auswertung und Siegerehrung des Wissenstestes, auch Neudeutsch "Quiz" genannt. Dort sieht man dann bei Vielen, die berühmten AHA? -und ACHSO? -oder STIMMTJA! -Effekte ins Gesicht geschrieben. Die Besten bekommen dann ein Präsent und auch aktive oder passive Mitglieder, die sich besonders in diesem Jahr um das Vereinsleben und den Sport bemüht und ausgezeichnet haben, erhalten einen Dank und eine kleine Anerkennung für ihre geleistete Arbeit. Der Abend klingt dann bei Musik & Tanz so langsam aus.

U.K.

WetterOnline
Das Wetter für
Lübbenau

unsere Sponsoren

-Handball

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2014 SSV Lübbenau designed by "Kammi"+1&1myWebsite